Ihre Herausforderungen
  • Aktive Weiterentwicklung, Implementierung und Dokumentation operativer Unternehmens-und Prozessabläufe, mit Blick auf die weitere Digitalisierung
  • Prozessgestaltung und -optimierung
  • Übernahme von Aufgaben innerhalb der Arbeitspakete des Prozess-und Projektmanagements
  • Im Team geführte Key User-Funktion für die eingesetzte Software
Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Spedition und Logistikdienstleistung, alternativ eine Weiterbildung im Bereich Logistik (z.B. Verkehrsfachwirt) oder ein wirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Logistik
  • Fließende Deutsch-und Englischkenntnisse
  • Innovative, konstruktive und umsetzungsorientierte Denkweise sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Idealerweise erste Erfahrung mit Projekten aus dem Bereich Logistik 4.0 sowie eine Affinität zur IT bzw. digitalen Trends
Unser Angebot
  • Verlässlichkeit und Stabilität durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Entwicklungsperspektiven und entsprechende Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine aktive Gesundheitsförderung(u. a. Firmenfitness, Gesundheitstage)
  • Ideenmanagement mit Prämiensystem
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte über Kooperationspartner
  • Möglichkeit einer persönlichen Firmenkreditkarte
  • Eine betriebliche Altersvorsorge

Interesse? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.
Bewerben Sie sich gleich hier:

Online-Bewerbungsportal

Einsatzort

Brake

Einsatzbeginn

ab sofort in Vollzeit

Ansprechpartner

Dagmar Geveke

Leitung Personalmanagement
L.I.T. AG
Otto-Hahn-Straße 18
26919 Brake
E-Mail: bewerbungen@lit.de
Telefon: + 49 4401 9887-50