Brake, 17.06.2015 – Die L.I.T. AG erteilte Robert Hennemann zum 15. März Prokura. „Robert Hennemann ist ein Mitarbeiter, der sich sowohl durch seine fachliche Kompetenz als auch durch seine persönlichen Stärken auszeichnet. Mit der Prokura erweitern wir nun seinen Verantwortungsbereich“, sagt Fokke Fels, Vorstand der L.I.T. AG. Hennemann solle damit in seiner Position noch effizienter agieren können. Der Leiter Fahrpersonalmanagement & Entwicklung wird künftig für die Betreuung von 770 Kraftfahrern verantwortlich sein. 

Nach seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann bei der L.I.T. Minden absolvierte Robert Hennemann eine Weiterbildung zum Verkehrsfachwirt. Zudem erwarb er den Ausbildereignungsschein (AEVO). Nach weiteren beruflichen Stationen in der Logistikbranche arbeitet Hennemann seit 2014 wieder für die L.I.T. AG. Derzeit ist er als Leiter Fahrpersonalmanagement & Entwicklung tätig.

Robert Hennemann ist 35 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. In seiner Freizeit liest er gerne, er spielt Tischtennis und interessiert sich für die aktuelle Zeitgeschichte.

AB InBev zeichnet L.I.T. erneut als europaweit besten Logistikpartner aus

– Getränkelogistiker erhält zum zweiten Mal den „Golden Carrier Award“ – Auszeichnung im Rahmen des „EXcellence in TRAnsport“-Programms – Verantwortlich für 20 Prozent des Transportvolumens Brake, 14.07.2015 – Die L.I.T. Speditions GmbH ist zum zweiten Mal in Folge der beste Logistikpartner von Anheuser-Busch InBev (AB InBev) in Europa. Der größte Bierbrauer der Welt zeichnete den Braker Logistiker […]

test

Frank Walkenhorst erhält Prokura

Brake, 13.04.2016 – Die L.I.T. Speditions GmbH erteilt Frank Walkenhorst ab sofort Prokura. „Frank Walkenhorst ist ein erfahrener und fachlich versierter Mitarbeiter, der auch in hitzigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt. Mit der Prokura erweitern wir nun seinen Verantwortungsbereich“, sagt Simeon Breuer, Geschäftsführer der L.I.T. Speditions GmbH. Walkenhorst ist in der operativen Leitung am Standort […]

test
test